Klasse 12 = Q2

Im letzten Schuljahr wird es ernst. Was werde ich nach dem Abitur studieren? Habe ich mich bereits beworben? Wie funktioniert das Einschreiben? Bei welchen Betrieben kann ich mich um Ausbildungsplätze bewerben? Absolviere ich zunächst ein freiwilliges soziales Jahr?

Neben der individuellen Auseinandersetzung mit der Berufswahl jedes einzelnen Schülers werden folgende Bausteine von der Schule organisiert oder angeboten:

  • Tag der Zukunft am Tag der offenen Tür des KAG: Workshops zur Studien- und Berufsorientierung
  • Besuch der Bonner Hochschultage, Wochen der Studienorientierung NRW und oder der Bonner Hochschulmesse (mindestens eine Samstagsveranstaltung statt der Teilnahme am Tag der offenen Tür im KAG)
  • interessierte Schüler informieren sich über den Blog, im BOB (Raum 133) und am schwarzen Brett der Berufsorientierung im PZ über Veranstaltungen und Neuigkeiten
  • freiwilliger Besuch der Ausbildungsmesse in Rheinbach
  • Einzelberatung der Schüler (wenn gewünscht auch mit Eltern) durch Berater von der Agentur für Arbeit (Bitte anmelden!)
  • Vocatium-Messe Bonn/Rhein-Sieg
  • Beratung und Recherche im BOB